Massage Thai

Vor Jahrhunderten entstand in den Tempeln Thailands eine dynamische Form der Körpertherapie, die auf Yoga und indischer Ayurveda-Medizin basiert. Der Gründer der Thaï Yoga Massage (auch Nuad Bo-rarn genannt) ist Doktor Jivaka Kumar Bhaccha, ein ayurvedischer Arzt. Nach Buddhas Tod wurden buddhistische Mönche, die nach Südostasien reisten, von ayurvedischen Ärzten begleitet. Diese Ärzte praktizierten eine therapeutische Kunst, die sich später zu einer traditionellen Thai-Massage entwickeln sollte.